Zur Startseite

171003_shub_0307_edited_edited.jpg

WORKSHOPS

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,
Marble Surface

BRING SIE ZUM LACHEN - MAKE THEM LAUGH

Ob Unternehmen, Clown-Schulen, Schauspielakademien oder auch inklusive Theatergruppen, Peter holt Sie genau dort ab, wo Ihre Wünsche und Bedürfnisse liegen. Diese Workshops sind das Ergebnis von 30 Jahren geduldiger und harter Arbeit, klugen, praktischen und witzig-lustigen Methoden, Ihre (Bühnen)-Präsenz und Menschlichkeit durch Aufmerksamkeit und Spiel zu erforschen.

CLOWN- UND COMEDYARBEIT

Warum lachen wir? Wann lachen wir? Warum mögen die meisten von uns das so sehr? Wie können wir andere zum Lachen bringen? 

Das sind nur einige der Fragen, die wir während des Workshops
behandeln. Es geht auch ums genaue Beobachten. Es gibt Regeln/
Tricks wie und wann Menschen lachen (übrigens anwendbar in vielen Lebensbereichen, nicht nur als Clown!). Wir lernen diese umzusetzen.

Es ist eine Reise durch die Welt des Slapstick, der Clownerie, Situationskomik, des schwarzen Humors, der Cartoons, Comic Strips, Parodie und mehr: Umkehrung, Übertreibung, Imitation, gestellte Situationen und klassische Gags. Wer könnte dies besser vermitteln als ein Profi seines Fachs? 

Dieser Workshop ist wie ein Handbuch. Durch Peters reichhaltige Erfahrungen auf der Bühne und als Lehrer ( Cirque du Soleil, Schillerstrasse Sat-, August-Everding Akademie,ZHDK,Zürich, Max-Reinhardt-Seminar) hat er verschiedene Werkzeuge entwickelt, um Menschen zum Lachen zu bringen. Heute zeigt und erklärt er in seinen Workshops diese Mechaniken der Comedy und wie sie funktionieren. 

Das Beste an diesem Workshop ist, dass es für jeden offen ist. Keine Notwendigkeit für eine vorherige Theatererfahrung.  

Teilnehmeranzahl: 10 – 16 Personen 

HUMOR ALS KOMMUNIKATIONSBRÜCKE

HUMOR ALS FÜHRUNGSINSTRUMENT

Diese Workshops sind für alle geeignet, die das Lachen interessiert, und

das Scheitern, Authentizität und Präsenz.
Alle Aspekte werden behandelt, ob im täglichen Leben, während einer Präsentation oder Moderation oder in anderen Lebenssituationen.

Jede Art von künstlerischer Betätigung transportiert menschliche Erfahrungen. Es gibt einfache Regeln nach denen sich die Komik definiert.
Woraus bestehen diese Regeln und wie können wir sie beherrschen?

(Kunden u.a. Adidas, Boston Consulting Group, Siemens, Novartis),

Business Workshops

Clowns Workshop

Themen der Workshops

  • von der Entdeckung, lustig zu sein

  • der reale Clown

  • das Bewusstsein für unsere Bewegungen

  • Analyse des menschlichen Ganges

  • Reduzierung von Mimik und Bewegung

  • Balance und Verlust der Balance

  • Beobachtung und Nachahmung täglicher Verhaltensweisen

  • Konfliktanalyse: vom Wissen des Richtigen und Falschen

  • Rhythmus und Timing

  • Atmung, Stimme, Gestik, Arten von Lachen

  • Analyse und Entwicklung von Sketchen, Cartoons, Liedern und Tänzen

workshops_edited.jpg

Workshop
Inhalt

Peter Shub unterrichtet Ökonomie und Rhythmen des Theaters, Improvisation, Rhythmus und Timing, bewusst werden der eigenen Atmung, Stimme, Gestik, der Bewegung, aber auch Slapstick  und Kreativtechniken. Elemente, die sich auch im Beruf, im täglichen Leben oder in eher besonderen Lebenssituationen, wie zum Beispiel bei öffentlichen oder privaten Veranstaltungen, in der Moderation oder Diskussion wiederfinden. Er war eine Inspiration für Menschen wie Vicco von Bülow (Loriot), August Zirner, Jürgen Vogel, Johannes Simon (WDR), Martin Schneider, Oliver Welke, Alex Christensen, Eckart von Hirschhausen, dem ganzen Schillerstrassen-Team und dessen Produktionsteam sowie eine Vielzahl weiterer Schauspieler, Entertainer, Manager und Führungskräfte.